Rohrteich - Fischerverein Guntramsdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rohrteich

Fischereiordnung

ROHRTEICH


Das Fischen auf Raubfische ist mit Spinnköder, totem Köderfisch, Hühnerdarm und Leber erlaubt.  

Füttern verboten !

Erlaubte Köder: Frucht, Teig - und pflanzlicher Naturköder, sowie künstliche Fliege und Nymphe.



Als Edelfische gelten:

KARPFEN   Brittelmaß: 38 cm    keine Schonzeit (ausgenommen Wildkarpfen)
HECHT        
Brittelmaß: 50 cm    Schonzeit: 1. Februar   bis 31. Mai
ZANDER      
Brittelmaß: 40 cm    Schonzeit: 1. Februar bis 31. Mai
WELS           
Brittelmaß: 60 cm    Schonzeit: 1. Februar bis 30. Juni
BARSCH      Brittelmaß: 25 cm    gesetzliche Schonzeit
AAL            


Köderfischfang ist verboten!
Die Entnahme aller anderen Fischarten ist verboten.


Nachtfischen auf  WELS nur für Lizenznehmer in der Zeit von 17 - 24 Uhr jeweils jeden Freitag im Mai.
Die an diesen Freitagen im Mai gefangenen Welse zählen nicht  bei der Einschränkung „1 Raubfisch pro Monat und Gewässer".

Im Juli, August und September wird jeden Freitag die Fischzeit bis 24 Uhr verlängert.


Als PDF herunterladen
 
gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü